Google Fotos

Herunterladen Google Fotos für Pc

Veröffentlicht von Google LLC

  • Kategorie: Photo & Video
  • veröffentlicht am: 2019-05-16
  • Dateigröße: 285.53 MB
  • Aktuelle Version: 4.17
  • Kompatibilität: Windows 10/8.1/8/7/Vista

Google Fotos für Pc Bilder

Herunterladen und installieren Google Fotos auf deinem Computer und Mac

4.5 Bewertung: 4.5 - 14,436 votes

Wenn Sie das installieren und verwenden möchten Google Fotos App auf Ihrem PC oder Mac, müssen Sie einen Desktop-App-Emulator für Ihren Computer herunterladen und installieren. Wir haben fleißig daran gearbeitet, Ihnen zu helfen, zu verstehen, wie Sie verwenden Google Fotos für Ihren Computer in 4 einfachen Schritten unten:



Stufe 1: Laden Sie einen Android-Emulator für PC und Mac herunter

OK. Das wichtigste zuerst. Wenn Sie die Anwendung auf Ihrem Computer verwenden möchten, besuchen Sie zuerst den Mac Store oder den Windows AppStore und suchen Sie nach der Bluestacks App oder der Nox App . Die meisten Tutorials im Web empfehlen die Bluestacks-App, und ich könnte versucht sein, sie auch zu empfehlen, da Sie wahrscheinlich leichter Online-Lösungen finden, wenn Sie Probleme mit der Bluestacks-Anwendung auf Ihrem Computer haben. Sie können die Bluestacks PC- oder Mac-Software herunterladen Hier


Stufe 2: Installieren Sie den Emulator auf Ihrem PC oder Mac

Nachdem Sie den Emulator Ihrer Wahl heruntergeladen haben, gehen Sie zum Ordner Downloads auf Ihrem Computer, um den Emulator oder die Bluestacks-Anwendung zu finden.
Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie darauf, um die Anwendung oder EXE auf Ihrem PC oder Mac-Computer zu installieren.
Klicken Sie jetzt auf Weiter, um die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren.
Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Anwendung ordnungsgemäß zu installieren.
Wenn Sie die obigen Schritte richtig ausführen, wird die Emulator-App erfolgreich installiert.


Stufe 3: Google Fotos für PC - Windows 7/8 / 8.1 / 10

Öffnen Sie nun die von Ihnen installierte Emulator-Anwendung und suchen Sie nach seiner Suchleiste. Sobald Sie es gefunden haben, tippen Sie ein Google Fotos in der Suchleiste und drücken Sie Suchen. Klicke auf Google Fotos Anwendungs symbol. Ein Fenster von Google Fotos im Play Store oder im App Store wird geöffnet und der Store wird in Ihrer Emulatoranwendung angezeigt. Drücken Sie nun die Schaltfläche Installieren und wie auf einem iPhone oder Android-Gerät wird Ihre Anwendung heruntergeladen. Jetzt sind wir alle fertig.
Sie sehen ein Symbol namens "Alle Apps".
Klicken Sie darauf und Sie gelangen auf eine Seite mit allen installierten Anwendungen.
Sie sollten das sehen Google Fotos Symbol. Klicken Sie darauf und starten Sie die Anwendung.


Stufe 4: Google Fotos fur Mac OS

Hallo. Mac-Benutzer!
Die zu verwendenden Schritte Google Fotos für Mac ist genau wie für Windows OS oben. Alles, was Sie tun müssen, ist die Installation Nox Application Emulator oder Bluestack auf Ihrem Macintosh. Du kannst bekommen Hier .


Herunterladen Andriod, Iphone


Gratis Auf iTunes
Herunterladen auf Android

Vielen Dank für das Lesen dieses Tutorials. Einen schönen Tag noch!

Google Fotos: Merkmale und Beschreibungen

Google Fotos ist das smarte Zuhause für alle deine Fotos und Videos, optimiert dafür, wie Fotos heute gemacht werden. Das beste Fotoprogramm der Welt – The Verge Google Fotos ist deine neue unverzichtbare Foto-App – Wired Einfach Bilder hochladen, den Rest erledigt Google Fotos – The New York Times • SPEICHERPLATZ FREIGEBEN: Du brauchst dir keine Gedanken mehr über knappen Smartphone-Speicherplatz zu machen. Fotos, die du gesichert hast, kannst du durch einfaches Tippen aus dem Speicher deines Geräts entfernen. • VISUELLE SUCHE: Du kannst nun in deinen Fotos nach Personen, Orten und Dingen suchen, die darauf zu sehen sind – das lästige Taggen entfällt. • FILME UND GIFS SPEZIELL FÜR DICH: Google Fotos macht aus deinen Fotos automatisch Filme, Collagen, GIFs, Panoramabilder und mehr. Du kannst diese Inhalte auch ganz leicht selbst erstellen. • ERWEITERTE BEARBEITUNGSFUNKTIONEN: Durch einfaches Tippen kannst du Fotos einen neuen Look verleihen. Mit den intuitiv bedienbaren, leistungsstarken Tools zur Foto- und Videobearbeitung kannst du kontextabhängige Filter anwenden, die Beleuchtung anpassen und vieles mehr. • AUTOMATISCHE ALBEN MIT INTELLIGENTEN FUNKTIONEN: Erzähle schöne Geschichten ohne großen Zeitaufwand. Lasse dir aus deinen besten Aufnahmen vom letzten Event oder Kurztrip automatisch ein neues Album erstellen. Lade dann andere dazu ein, eigene Fotos hinzuzufügen. • LIVE-ALBEN: Teile deine neuesten Fotos mit Live-Alben. Wähle einfach die gewünschten Personen und Haustiere aus und Google Fotos fügt neue Fotos, auf denen sie zu sehen sind, automatisch direkt nach dem Aufnehmen hinzu. Du musst nichts weiter dafür tun. • GETEILTE FOTOGALERIEN: Hiermit kannst du Fotos automatisch teilen, indem du einer Person, der du vertraust, den Zugriff auf alle deine Fotos erlaubst. • NEU ENTDECKEN: Google Fotos erstellt automatisch Collagen aus Fotos vom heutigen Datum vor einem Jahr. • STREAMEN: Streame deine Fotos und Videos mit Chromecast auf den Fernseher. • KOSTENLOSER UNBEGRENZTER SPEICHERPLATZ: Du kannst beliebig viele Fotos mit bis zu 16 MP und Videos mit bis zu 1.080p (HD) kostenlos sichern. Anschließend kannst du über jedes Gerät und auf photos.google.com darauf zugreifen. Deine Bilder sind sicher gespeichert und nur für dich sichtbar. Du kannst außerdem mehr Speicher für dein Google-Konto kaufen, der für Google-Fotos-Bilder in Originalqualität, Google Drive und Gmail verwendet wird. Abonniere hierzu Google One. Dies ist ein Angebot für zusätzlichen Speicher, das ab 1,99 $/Monat für 100 GB in den USA erhältlich ist. Preise und Verfügbarkeit sind abhängig von der Region. Speicherabos, die als In-App-Käufe erworben werden, werden über dein iTunes-Konto abgerechnet und automatisch verlängert, sofern die automatische Verlängerung nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abrechnungszeitraums deaktiviert wird. Abos und die automatische Verlängerung können nach dem Kauf in den Einstellungen des iTunes-Kontos verwaltet werden. Datenschutzerklärung von Google: https://google.com/intl/en_US/policies/privacy Nutzungsbedingungen von Google One: https://one.google.com/terms-of-service Hinweis: Die Gesichtergruppierung ist in manchen Ländern nicht verfügbar. Die fortwährende Nutzung von GPS im Hintergrund kann die Lebensdauer des Akkus stark verringern. Google Fotos führt GPS im Hintergrund nur aus, wenn du dies erlaubst, indem du optionale Funktionen aktivierst, für die GPS erforderlich ist.

keyboard_arrow_up